Corona-Warn-App

Download seit 16.6 für iOS und Android verfügbar

Je mehr Menschen die Corona-Warn-App nutzen, desto wirkungsvoller ist sie. Die App fungiert als digitale Ergänzung zu Abstandhalten, Hygiene und Alltagsmaske. Wer sie nutzt, hilft, Infektionsketten schnell nachzuverfolgen und zu durchbrechen, so die Entwickler des Robert-Koch-Institutes.

Die App merkt sich dezentral unsere Begegnungen mit anderen und informiert uns digital, wenn wir Begegnungen mit nachweislich infizierten Personen hatten. Dabei sammelt sie jedoch zu keiner Zeit Informationen zur Identität ihrer Nutzerinnen und Nutzer. Eine FAQ vom RKI und den  Programmierern findet Ihr hier auf coronawarn.app

Direkt zum Google Play Store
Direkt zum App Store

Je mehr Menschen die Corona-Warn-App nutzen, desto wirkungsvoller ist sie. Das sehen viele Bundesbürger ebenso. Innerhalb der ersten 24 Stunden wurde die Corona Warn App bereits mehr als 6,5 Millionen mal „Heruntergeladen“.