Fuß- und Radweg „Ruhrweg“ gesperrt wegen Eichenprozessionsspinner

Share:

Das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn teilt mit, dass der Fuß- und Radweg „Ruhrweg“ zwischen Lenninghauser Weg und Letteweg ab sofort komplett gesperrt werden muss, um Gefahren für Fußgänger und Radfahrer zu vermeiden. Grund der Sperrung ist ein massiver Befall durch Eichenprozessionsspinner. Die Arbeiten zur Beseitigung werden voraussichtlich bis einschließlich 7. Juli andauern.

Quelle: Stadt Iserlohn

[ad_2]

VORHER

Stadt Iserlohn sucht Schiedspersonen – Interessierte bis 31. August melden!

WEITER

PENNY DEL 21/22 mit 15 Teams – ersten beiden Spieltage terminiert