Select Your Language
AR TK EN FR PL IT PT RU ES - DE

„Happy Bags“ zum Mitnehmen beim Quartierstreff Heide Hombruch

Share:

Aus Basteltüten werden „Happy Bags“: Im vergangenen Frühjahr hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Quartierstreff Heide Hombruch im Zuge der corona-bedingten Schul- und Kindergartenschließungen die Idee, Tüten mit allerlei Bastelutensilien zum Mitnehmen anzubieten. Die Materialien und Bastelanleitungen fanden bei den Familien großen Anklang und wurden bei der Beschäftigung mit den Kindern zuhause gerne eingesetzt.

Beim Basteln allein soll es aber nicht bleiben: Das Heide Hombruch-Team legt künftig im Wechsel Anleitungen für Spiele, Rätselaufgaben oder Materialien für heimische Experimente dazu. Die neuen „Happy Bags“ sind ab Montag, 18. Januar, am Quartierstreff(Friedrich-Kaiser-Straße 22) erhältlich. Der Vorrat ist begrenzt. Wegen des Winterwetters werden die Tüten aber nicht wie gewohnt draußen zum Mitnehmen ausgehängt, sondern montags bis freitags zwischen 8 und 16 Uhr durch das Seitenfenster kontaktlos herausgereicht (bitte klopfen).

Quelle: Stadt Iserlohn

VORHER

Projektidee für den Kulturrucksack einreichen

WEITER

Land und Kommunen erlassen Elternbeiträge für Januar