Homeschooling mit Kangaroos@school “Macht mit und ihr bleibt fit” – Iserlohn Kangaroos

Die Zusammenarbeit mit Schulen ist für die Iserlohn Kangaroos eine Herzensangelegenheit. Und dass diese bedingt durch die Covid-19-Pandemie und den aktuellen Lockdown nicht in gewohnter Form stattfinden kann, hat die Digitalisierung der Waldstadt-Basketballer zügig vorangetrieben. Auch wenn sie nicht direkt in den Schulen und bei den Kindern sein können, sind sie trotz des Lockdowns ganz nah dran.

Mehr als 2000 Kinder jährlich haben die Iserlohn Kangaroos in den vergangenen Jahren mit ihrer Arbeit rund um die Schulen erreicht. Die wöchentlichen AGs an neun Partnerschulen, die Kreismeisterschaft der Schulen, der MEDICE-Cup, die Märkische Bank Grundschulliga, Popcorn-Veranstaltungen, Besuche im Sportunterricht oder Aktionen wie „Stars im Unterricht“ in Kooperation mit Hauptsponsor KIRCHHOFF Automotive machen deutlich, welchen Stellenwert die Arbeit mit Schulkindern für die Kangaroos hat.

Umso wichtiger ist es den Verantwortlichen, den Kindern und den Schulen auch in diesen schwierigen Zeiten schöne Momente rund um das Thema Bewegung zu schaffen. So dauerte es im ersten Lockdown im vergangenen Jahr nicht lang, bis die Kangaroos mithilfe der Spieler der BARMER 2. Basketball Bundesliga ein entsprechendes Angebot auf die Beine gestellt hatten. Und mittlerweile sind sie in der Breite noch besser aufgestellt, um den Kindern den Zugang zu Spaß und Bewegung zu ermöglichen.

Mittlerweile trainiert Jugendkoordinator Milos Stankovic täglich mit allen Kangaroos-Kids von der U10 bis zu U18. Und tatsächlich sind auch in dieser Zeit Spieler des ProB-Teams der Kangaroos bei vielen digitalen Einheiten dabei. So wird den Kindern nochmal ein viel lebendigerer Eindruck vom Training vermittelt und der Nachwuchs kann sich den Profis ganz nah fühlen.

Und dieser Tage haben die Iserlohner Korbjäger einen kleinen Meilenstein feiern dürfen. Nachdem Nadine Magiera, Rektorin der Bömberg-Grundschule, angefragt hatte, ob die Kangaroos nicht Teil des Homeschoolings werden wollen, hat die erste Sportstunde bereits mehr als 1000 Aufrufe  bei YouTube. Mittlerweile haben die Kangaroos in Kooperation mit Cinemountain.de die dritte Folge von „Kangaroos@School – Macht mit und ihr bleibt fit” produziert. Und diese ist seit Montag auf YouTube  und der Kangaroos-Website  veröffentlicht.

„Wir sind begeistert, wie schnell wir die erste Sportstunde mithilfe unseres Partners Cinemountain.de gedreht haben. Die Aufrufe und Klicks zeigen, wie gut diese Idee angenommen wird“, erklärt Zlata Dahmen von den Iserlohn Kangaroos. Rektorin Nadine Magiera ergänzt: „Die Kinder freuen sich jede Woche auf eine neue Trainingsstunde mit den Iserlohn Kangaroos. Das bringt in jedes Wohnzimmer Bewegung und Abwechslung. Die Kinder können mit Alltagsgegenständen in ihrer häuslichen Umgebung ohne Aufwand selbstständig trainieren. Sie brauchen nicht viel Platz. Auch die Jüngsten werden durch Jumpy und Trainer Milos Stankovic zum Mitmachen motiviert. Wichtig in der momentanen Zeit ist, dass Kinder nicht nur Mathematik und Deutsch lernen, sondern viele Anregungen zur Bewegung bekommen. Und sie freuen sich darüber, dass die Kangaroos und Jumpy an sie denken und sie in ihrem Wohnzimmer besuchen kommen.“

Vielen Dank an dieser Stelle unseren

unserer Gesundheitskasse

und

Win as one.

 

Pressemitteilung Iserlohn Kangaroos

Quelle: Iserlohn Kangeroos