Select Your Language
AR TK EN FR PL IT PT RU ES - DE

Jetzt das Stadion-Dinner sichern – und Gutes tun

Share:

#ihrfehlt – dieser Hashtag macht auf den sozialen Kanälen der Iserlohn Roosters immer wieder deutlich, wie sehr das Fehlen der Fans insbesondere bei Heimspielen am Seilersee schmerzt. Das Einzige, was derzeit bleibt, sind die Erinnerungen an bessere Zeiten und die Vorfreude darauf, irgendwann wieder in der Eissporthalle zu stehen und die Roosters zum Sieg zu peitschen. Dazu dürfen eine frische Bratwurst vom Grill zusammen mit einem frisch gezapften, eiskalten Krombacher natürlich nicht fehlen – das ist das Stadion-Dinner der Iserlohn Roosters.

Das Stadion-Dinner beinhaltet eine Stadionwurst von Damhus sowie ein Stadionbier von Krombacher – aufgrund der aktuellen Situation leider nur virtuell, um ein wenig Stadionfeeling vor die Fernseher zu bringen.

Um den Verein in nach wie vor schwierigen Zeiten zu unterstützen und vielleicht einen kleinen Moment Normalität zu stiften, kann das virtuelle Stadion-Dinner ab sofort zum Preis von 5 Euro im Online-Ticketshop der Roosters erworben werden.

Mit jedem verkauften Stadion-Dinner wird darüber hinaus die DKMS im Zuge der Aktion „Roosters für Paulina“ mit je einem Euro unterstützt. Außerdem gilt jedes gekaufte Stadion-Dinner auch gleichzeitig als Los für die große Stadion-Dinner-Verlosung mit vielen einzigartigen Preisen.

 

Unter allen Teilnehmer*innen werden folgende Preise verlost:

– 1 x eine Stadion-Dinner-Grundversorgung, das bedeutet für jedes Heimspiel der kompletten nächsten Saison gibt es jeweils einen Gutschein für eine Stadionwurst und ein frisch gezapftes Krombacher

– 1 x „Spedition-Winner“ Aktions-Jersey (Game-Worn) von einem Spieler nach Wahl, auf Wunsch auch mit Unterschrift

– 1 x Exklusives Fantrikot nach Wahl mit exklusivem Stadion-Dinner-Patch

– 2 x 2 Blindes-Huhn-Tickets (Sitzplatz, Datum und Gegner noch unbekannt)

– 5 x 2 Fässer Krombacher (5 Liter)

– 1 x Exklusives Wurst-Paket von Damhus inkl. zwei Kühltaschen

– 1 x Roosters – Cap „Schläger, blau“ mit exklusivem Stadion-Dinner-Patch

 

Die Aktion läuft zunächst bis zum letzten Spiel der Nord-Runde am 15. März gegen die Grizzlys Wolfsburg. Im Anschluss werden die Gewinner*innen der Verlosung bekannt gegeben.

Die Aktion „Roosters für Paulina“ zu Gunsten der an Blutkrebs erkrankten Iserlohnerin Paulina generierte in den vergangenen Tagen und Wochen ein überragendes Feedback. „Wir haben eine erfreulich hohe Engagement-Rate über den extra generierten Link der Roosters festgestellt und über die verschiedensten Kanäle festgestellt, wie großartig die Bereitschaft innerhalb der Roosters-Familie ist, zu helfen“, sagt Anika Schirmacher von der Spenderneugewinnung der DKMS.

Für Paulina wurde inzwischen ein nicht perfekter, aber immerhin akzeptabler Spender ausgewählt. Aufgrund des Zeitdrucks gab es leider keine andere Möglichkeit, die dem Mädchen aber immerhin eine Chance auf Lebensrettung gibt.

Auch hier zeigt sich einmal mehr: Jede Registrierung zählt! „Jede*r Einzelne schenkt Blutkrebspatienten auf der ganzen Welt Hoffnung und Mut auf ein zweites Leben. Dazu ist es unabdingbar, dass die Registrierungssets so schnell wie möglich zur DKMS zurückgeschickt werden“, so Schirmacher dazu.

 

Die Roosters wollen mit dem vorerst nur virtuellen Stadion-Dinner weiter ihren Teil dazu beitragen, dass so vielen Blutkrebspatient*innen wie möglich geholfen wird. Dazu bedanken sich die Sauerländer auch ganz herzlich bei ihren Partnern Damhus, Krombacher Brauerei und der Spedition WINNER, die diese wichtige Aktion unterstützen.

Alle Informationen zur Registrierung und dem gesamten Thema gibt es unter www.dkms.de/roosters-fuer-paulina

Holt Euch jetzt mit Eurem Stadion-Dinner ein kleines Stück Normalität nach Hause und tut dabei sowohl den Roosters als auch der DKMS etwas Gutes. Und mit ein bisschen Glück springt dabei noch ein toller Preis heraus!

 

Es bleibt dabei: #ihrfehlt

Quelle & Bildrechte: Iserlohn Roosters

VORHER

„Platz für Neues“ – Schaufenstergestaltung am Schillerplatz-Areal

WEITER

Kangaroos verlieren in der Schlusssekunde enges Spiel in Stahnsdorf – Iserlohn Kangaroos