Select Your Language
AR TK EN FR PL IT PT RU ES - DE

Märkische Bank verlängert ihr Hauptsponsoring vorzeitig bis 2024

Share:

Die Iserlohn Roosters und ihr Hauptsponsor Märkische Bank eG haben ihre Zusammenarbeit vorzeitig bis 2024 verlängert.

Die Genossenschaftsbank ist seit 2005 einer der derzeit sechs Hauptsponsoren der Iserlohn Roosters, ziert bereits seit mehreren Jahren die prominente Werbefläche auf der Schulter und dem Rücken des Rosters-Jerseys. Darüber hinaus ist die Genossenschaftsbank als Partner an der Eisfläche und im Hospitality-Bereich der Eissporthalle präsent und ansprechbar.

Insgesamt besteht die Partnerschaft ununterbrochen seit 2002, somit feiert man im kommenden Jahr 20-jähriges Jubiläum.

„Ein Unternehmen und ebenso eine Bank funktioniert auch nur als Team, ähnlich wie eine Eishockeymannschaft und das verbindet uns mit den Iserlohn Roosters“, sagt Artur Merz, Vorstandssprecher der Märkischen Bank.

„Wir möchten uns zunächst einmal bei den Verantwortlichen der Märkischen Bank um ihren Vorstandssprecher Artur Merz für die konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit der vergangenen Jahre bedanken. Deshalb sind wir besonders froh, dass sich beide Parteien frühzeitig auf eine längere Zusammenarbeit verständigt haben“, sagt Roosters-Clubchef Wolfgang Brück.

Quelle & Bildrechte: Iserlohn Roosters

VORHER

Aktueller Stand zum Brückenbauwerk Grüner Bach und Sanierung der Asphaltdecke an der Grüner Talstraße

WEITER

Leserinnen und Leser der Stadtbüchereien Iserlohn und Letmathe spenden für Flutopfer